Basic (Typ A)

  • Jährliche Kontrolle des Vertragsgegenstandes (Terminvorgabe durch Ygnis).
  • Der Brenner wird komplett ausgebaut und gereinigt. Alle dem Verschleiß unterworfenen Teile werden kontrolliert und nötigenfalls gegen Verrechnung revidiert oder ersetzt.
  • Die Steuerungs- und Regeleinrichtungen werden einer eingehenden Kontrolle unterzogen und auf optimale Wirkungsweise eingestellt.
  • Zusätzlich wird eine Abgasmessung durchgeführt (ohne Protokoll).
  • Feststellung und Aufnahme von Mängeln und Ausstellen eines Zustandrapportes.
  • Es besteht die Möglichkeit, Mängel sofort beheben zu lassen, wobei die dazu erforderliche Zeit plus Material verrechnet werden. Bei einer späteren Behebung, die einen separaten Besuch erfordert, wird nach Aufwand verrechnet.
  • Schweißarbeiten (Reparaturen) oder wertvermehrende Arbeiten (z.B. Steuerungsumbauten) sind in jedem Fall vom Vertrag ausgenommen.

Classic (Typ B)

Gleiche Leistungen wie beim Basic-Vertrag, jedoch zusätzlich:

  • Kostenlose Behebung aller Störungen innerhalb des Vertragjahres, sofern sie nicht unter Absatz 2 fallen.
  • Schweissarbeiten (Reparaturen) oder wertvermehrende Arbeiten (z.B. Steuerungsumbauten) sind in jedem Fall vom Vertrag ausgenommen.

Premium (Typ C)

Gleiche Leistungen wie beim Classic-Vertrag, jedoch zusätzlich:

  • Inbegriffen sind alle Ersatzteile, welche im Zusammenhang mit Revisionen und Störungsbehebungen zum Betreiben des Vertragsgegenstandes ausgewechselt werden müssen, falls sie nicht unter Absatz 2 fallen.
  • Schweißarbeiten (Reparaturen) oder wertvermehrende Arbeiten (z.B. Steuerungsumbauten) sind in jedem Fall vom Vertrag ausgenommen.

Premium Plus (Typ D)

Gleiche Leistungen wie beim Premium-Vertrag, jedoch zusätzlich:

  • 8 Jahre Gewährleistung auf den Druckkörper ab Inbetriebnahmedatum.
  • Inkl. jeglicher Kesselreparaturen und Schweissarbeiten durch Fachpersonal der Ygnis AG, sofern die Wasserqualität und die Betriebsbedingungen eingehalten werden.
  • Jährliche Kontrolle der Wasserqualität
  • Dieser Vertragstyp kann nur während der Gewährleistungszeit abgeschlossen werden.

Nach Ausführung der jährlichen Servicearbeiten erhalten Sie eine schriftliche Rückmeldung.