Das Unternehmen YGNIS hat immer wieder seine bemerkenswerte technologische Dynamik unter Beweis gestellt.
Ein Beleg hierfür ist, dass in der 70-jährigen Firmengeschichte niemals der Blick für die Wettbewerbsfähigkeit und die Produktqualität verloren ging.
Derzeit verfügen die Heizkesselhersteller YGNIS und GUILLOT über zwei Produktionsstätten in Frankreich mit 400 Beschäftigten und einem Umsatz von 60 Millionen Euro.
Durch ihre Integrierung in die Gruppe ATLANTIC im Jahr 2000 profitiert die Ygnis von deren Präsenz und Bekanntheit auf internationaler Ebene.