Firmenportrait YGNIS hoch

Die Firma YGNIS

Das Unternehmen YGNIS wurde 1943 gegründet und verdankt seinen weltweiten Ruf dem Willen, immer bessere Heizungsanlagen herzustellen. Dies führte in den 50-er Jahren zur Entwicklung eines Heizkessels nach dem Prinzip von Überdruck und Flammenumkehrung im Feuerraum. YGNIS erfüllt sämtliche Anforderungen für die Beheizung von Industrieanlagen und produziert seit 1996 den Varino, einen Pyrogaskessel mit integriertem vollmodulierenden Brenner, bei dem die neuesten Kenntnisse der elektronischen Steuerung eingesetzt werden.Im Sinne des Umweltschutzes und des umsichtigen Umgangs mit den natürlichen Energiequellen erreichen die Heizkessel von YGNIS eine optimale Leistung bei gleichzeitig niedrigen Schadstoffemissionen.Das industrielle Know-how, welches insbesondere an der Produktionsstätte in Cambrai in Nordfrankreich erworben wurde, sowie die Präsenz in zahlreichen europäischen Ländern führte im Jahr 2000 zur Integration von YGNIS in die Unternehmensgruppe ATLANTIC.